Startseite » Die bäuerlichen Familien als das Herz des Obstbaus
2.3

Die bäuerlichen Familien als das Herz des Obstbaus

Zielbild 2030

Im Mittelpunkt der Südtiroler Obstwirtschaft stehen Erfolg, Gesundheit und Glück aller Menschen, die in der Landwirtschaft, in der Kette der Wertschöpfung und schließlich als Nutzer*innen und Bewohner*innen desselben Lebensraums wie auch als Konsument*innen unserer Produkte eingebunden sind. Auf allen Ebenen unseres Wirkens berücksichtigen wir die individuellen und sozialen Bedürfnisse aller Beteiligten. Dabei sehen und würdigen wir die bäuerlichen Familien als das Herz des Obstbaus. Unsere Innovationskraft lenken wir dabei sowohl auf technische wie auch auf soziale Innovationen: Integration, Inklusion, Geschlechtergleichheit, Diversität und Wertschätzung insbesondere benachteiligter Personen sind gelebtes Selbstverständnis. Ausdruck davon sind zahlreiche von uns und durch unsere Produkte unterstützte Einrichtungen wie Schulen, Heime und Kindertagesstätten.

Die Südtiroler Obstwirtschaft ist und bleibt auch im Jahr 2030 in ihrer Kleinstrukturiertheit ertragsstark und bildet die kulturelle, gesellschaftliche, soziale und wirtschaftliche Basis für höchste Lebensqualität im ländlichen Raum. Sorgfalt und Traditionsbewusstsein verbinden wir mit Innovationsgeist und Diversifizierung – sowohl in unseren Produkten und Dienstleistungen als auch in der Pflege und Weiterentwicklung unserer Apfelsorten und Obstkulturen. Dazu betreiben wir Forschung, Ausbildung und Beratung am Puls der Zeit, gemäß dem Motto: „Der Bauer ist Profi“.

Maßnahmenpaket zum zielbild
"Die bäuerlichen Familien als das Herz des Obstbaus"

Die Obstbauernfamilie fördern und stärken

Soziale und organisationale Innovatione:

  • Neugründungen und Startups: „Smart Farming“
  • Schule, Kindergärten, Kindertagesstätten: „Bäuerin als Tagesmutter“
  • Dorf, Nachbarschaften und Kultur: „Apfelführungen“

Nachhaltigkeitsthemen im Bereich Familiennachfolge und Mitarbeiter*innen:

  • Gesundheit, Arbeitssicherheit: „Faire Verteilung – Faire Entlohnung“
  • Impulse in Aus- und Weiterbildung: „Entwicklung Beratungsangebote gezielt im Online-Bereich (Webinare, Farminare und E- Learning-Angebote etc.)“
Weitere zielbilder im Aktionsbereich "Wir ernähren die Menschen gesund"
Zielbild 2.1

Die Gesellschaft nachhaltig und hochwertig ernähren

Zielbild 2.2

Unsere Äpfel fördern Gesundheit und Vitalität

#sustainapple